Das Rezept auf Seite 32: Viennese Cream Puffs with Rose Water

Einmal monatlich, jeweils am zweiten Donnerstag des Monats stelle ich ein Kochbuch aus dem eigenen Bücherregal, eine Kochzeitschrift, eine Neuerscheinung oder ein mir zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar mit dem Rezept auf Seite 32 vor. Ab und zu gesellen sich weitere Blogger*innen dazu, dann freue ich mich und nehme die Beiträge in einer Liste mit auf,…

Kebab koobideh

Ich konnte nicht widerstehen.  Als ich die kleine Fleischtheke in dem arabischen Lädchen entdeckte, ließ ich mich von ihrem Angebot ein klein wenig verführen und kaufte etwas zu grob faschiertes und wesentlich zu fettiges Lammfleisch. Ideal für Kebab koobideh ist eigentlich ein Lammfleisch mit maximal 15 -20 % Fettanteil, das zweimal durch den Fleischwolf gedreht…

Buch-Date: Es lebt – nach der Auslosung

Das schöne Projekt Buch-Date lebt noch, wieder oder weiterhin… und das Los ist gefallen.  Ich werde eine Buchempfehlung von Zeilenende lesen dürfen und darf wieder Eva von the lost art of keeping secrets drei Leseempfehlungen aussprechen. Das war ja bereits einmal gut ausgegangen. Doch denkt nun nicht, dass mich das beruhigen würde, ganz im Gegenteil….

Einmal kochend um die Welt: Portugal – Klippfischbratlinge (Pataniscas de Bacalhau) zu warmen Bohnensalat

  Das Kochbuch „Lissabon“ von Sylvie Da Silva hatte mich neugierig gemacht. Kurzentschlossen packte ich mein Köfferchen für einen Kurztripp im April nach Lisboa. Somit erhielt die melancholische Hauptstadt Portugals eine weitere, ihrer unzähligen Geschichten. Lisboa, diese fotogene Schönheit zwischen marodem Charme und modernem Hochglanz ist unermesslich reich an Touristen, Kultur, Vergnügen und Taschendieben. Während…

Die fünf beliebtesten Beiträge in 2017

Wieder einmal rundet sich ein Blogjahr und es ist Zeit eine kurze  Rückschau auf das Jahr 2017 zu halten. Die Statistik berichtet mir, dass das weltweite Interesse an den hier vorgestellten Rezepten weiterhin anwächst, während ich weniger neuen Content produzierte. Besonders beliebt scheinen die persischen Rezepte zu sein, insbesondere die Klassiker wie Ghorme sabzi, Gheymeh…

Das Rezept auf Seite 32 – Muschelpfanne Ameijoas salteadas

Einmal monatlich, jeweils am zweiten Donnerstag des Monats stelle ich ein Kochbuch aus dem eigenen Bücherregal, eine Kochzeitschrift, eine Neuerscheinung oder ein mir zur Verfügung gestelltes Rezensionsexemplar mit dem Rezept auf Seite 32 vor. Ab und zu gesellen sich weitere Blogger*innen dazu, dann freue ich mich und nehme die Beiträge in einer Liste mit auf,…

Lammeintopf mit Kokosnuss und Zitronengras – Gule kambing

Gestern noch duftete es nach Rosen, Safran und Dill in meiner Küche. Frische Pistazien und die milde Säure gepresster unreifer Trauben umgaben das zarte Lamm. Es schmeckte nach Herbst und Freude. Heute aber durchströmt ein sonniger Hauch Kokosnuss, Zimt und Nelken meine Wohnung, getragen von belebendem Zitronengras. Mein zarter Lammeintopf präsentiert sich im indonesischen Gewand…

Lammeintopf mit Pistazien und Dill (Khoresht pesteh) – خورش پسته

Was für ein Tag! Ich bin nicht in den April geschickt worden. Ein schöner, traditionsreicher Brauch, der sich bis ins 17. Jahrhundert zurückverfolgen läßt, scheint langsam aus der Mode gekommen zu sein. Doch Ostern haben wir nicht vergessen! Das aussergewöhnliche und besondere an diesen Ostern 2018 ist, dass sie mit dem assyrischen Neujahrsfest  Akitu und…