Pandanbiskuitrolle mit Cocoscreme

Glaubt man den diversen Meldungen des Netzes, so soll Pandan in diesem Jahr als ein neues Superfood nach Avocado, Matcha, Grünkohl und co stilisiert werden. Frei nach dem Motto je grüner um so gesünder soll der Pandanstern am Himmel emporsteigen. Ein neuer persönlicher kleiner Kummer für mich, der da am Horizont aufflackert. Nicht, dass ich…

Kürbispfannkuchen, karamelisierte Quitte und Gewürzsirup (shirini kakà kadoo, beh wa sharbat) – شیرینی کاکا کدو, به و شربت

Kakà sind persische Pfannküchlein, eine Spezialität aus dem Nordwesten Irans, der grünen, am Kaspischen Meer gelegenen Provinz Gilan.  Von hier stammt der Sadri, persischer Reis und der köstliche Sadri dudi, ein geräucherter Reis. Neben den weiten Reisfeldern ist diese Region von Landwirtschaft, Meereskultur und dem Agrahandel geprägt. Die Menschen Gilans gelten als shekamoo, Leckermäulchen bzw….

Kue nagasari dan kue singkong – gedämpfte Bananen- und Cassavaküchlein

Backsonntag! Backsonntag? Ja, köstliches,  weiches Naschwerk stellte ich her. Doch dafür benötigte ich keinen Backofen. Mein heutiges „Gebäck“ wurde gedämpft.  Auch brauchte ich keine Butter, keine Eier und keine Backförmchen, dafür aber so exotisches wie Kokosmilch, Cassava, frisches, geraspeltes Kokosnussfleisch, Palmzucker, Pandan- und Bananenblätter. Zutaten, die es in jedem Asialaden zu erwerben gibt oder ggfs….

jefuschte Schwatzbrud

Ich fand auf dem mittlerweile schlummernden Blog von Bäcker Süpke eine gut nacharbeitbare Backanleitung für ein Rheinisches Vollkornbrot / Rheinisches Schwarzbrot, das ich hier einmal für alle Brotbackprofis verlinke. Das rheinische Schwarzbrot wird traditionell frei gestoßen statt in einer Form ausgebacken. Das ist schon eine wahre Kunst an sich.  Es wird mit Rübenkraut gewürzt.  Und schließlich…

Rhababer curd meringue pie mit Kumquat – yummy

Bei Spargel war ich bisher ja noch konservativ standhaft, doch dem ersten Bund Rhababer, das mich zudem noch im Discounter anlachte, mochte ich einfach nicht widerstehen, trotz Höhepunkt der christlichen Fastenzeit.  Dabei breche ich nicht mit dem Backen und Naschen von einem leckeren Rhababerkuchen das Fasten. Denn  erstens darf man Sonntags alles essen und zweitens…

Nonnefüzje

So fängt der Straßenkarneval gut an, egal ob im Rheinland oder hier in Hannover: Schmalzgebäck zum Blubberwasser. Schööööön fett und zuckrig. Die Gesundheitsbewussten unter euch ducken sich für einen kleinen Moment mal gaaaaanz weit weg,  denn natürlich ist Schmalz ein tierisches Fett voll gesättigter Fettsäuren und damit eine Cholesteringranate. Dazu dann noch der klebrige Raffinadezucker…….

okzidentalisch-orientalisches Frühstück

Okzident und Orient oder Morgenland und Abendland sind von ihrem Ursprung her Richtungsangaben. Es waren die Römer, die vor satten 2000 Jahren jene Gegenden „Orient“ nannten, die von Rom aus gesehen im Osten lagen. Die dem Orient gegenüberliegenden Gebiete bezeichneten sie als „Okzident“. Nun ist das schon sehr sehr lange her und wie mit vielen…