Tumis Tahu Taoge dan cukini – sautiertes Tofu-Sprossengemüse mit Zucchini

Seit ich mich entschied nicht nur die Eier, sondern auch das Geflügelfleisch von einem nahe gelegenem Biobauernhof zu beziehen, der die männlichen Geschwisterküken 1:1 mit den eierlegenden Schwestern in Freilandhaltung aufzieht, musste ich auch meine Zubereitungsweise des Fleisches ändern. Vielleicht erinnert sich ja die ein oder der andere noch an meine erste Erfahrung mit der…

Das Rezept auf Seite 32: Gefüllte Gemüsebrötchen

 Zum fünften Mal präsentiere ich euch, aus dem langen Winterschlaf erwacht,  „Das Rezept auf Seite 32“. Die Idee griff ich bei legypeggy auf. Ein mal pro Monat, jeweils am zweiten Donnerstag, koche ich nach einer Rezeptvorlage auf der Seite 32 eines Kochbuchs.  Es sind kleine Überraschungen, Gerichte, die ich noch nie zubereitete, obwohl ich das…

Tempeh-Nuggets oder „Bilder machen Speisen“

Rechtzeitig hatte ich gestern diesen kleinen Abendsnack, ein eiweißreiches, sättigendes, indonesisch orientiertes Fingerfood fertig, um der Tradition folgend den Sonntagabendkrimi zu schauen.  Auch blieb mir ausreichend Zeit, Fotos zu machen und sogar noch ein wenig zu experimentieren, als mir die ersten Aufnahmen dann doch nicht zusagten: Irgendwie sehen die Nuggets da so verdammt nach nichts…

knuspriges Tempeh kering, zu gedämpften Klebreis und Kohlrabisalat

Vergangene Woche hatte ich mir wieder Glücksrollen für’s Büro gerollt. Dieses Mal allerdings mit einem selbstgemachten Dip aus Essig, Zitronensaft, Austernsoße, Honig, Chili und Knoblauch. Fragt mich nicht, denn ich weiß nicht mehr in welchem Verhätnis ich die Zutaten genau mischte. Solche Dips mache ich immer nach Gefühl und dem was gerade da ist. Ein…

Tahu Telur Surabaya

Und weiter geht es mit meiner  „Resteverwertung“. Heute habe ich mit einer einfachen indonesischen Eierspeise das Tahu aufgebraucht, das nach meinem milden Tahucurry im Kühlschrank übriggeblieben ist . Tahu Telur bedeutet wörtlich Tofu Ei und ist so eine Art frittiertes Tofu-Omelett. Das besondere und raffinierte ist das Sambal Patis mit Schrimpspaste und Erdnüssen. Diese süßwürzige…

Tahucurry an javanischen Vulkanreis

Ich bin sehr dankbar darüber, dass ich Tahu, besser bekannt als Tofu, und auch Tempeh Ende der 1970ziger Jahre bei indonesischen Studentinnen kennen lernte. So schmeckte ich traditionelle indonesische Tahugerichte, welche die Aromen „exotischer“ Zutaten und Kochtechniken in eine geschmacklich sinnvolle Verbindung mit dem kargen Eigengeschmack und der Textur des „Sojaquarks“ brachten. Tahu und Tempeh…

Bakso terung goreng, Lontong kuning, Salat, Saté kambing & Tahu goreng

Die Rijstafel  ist eine Erfindung der holländischen Kolonisten in Indonesien. Sie bezeichneten damit ein riesiges langes Buffets mit bis zu 40 verschiedenen aromatischen Gerichten von Fisch, Fleisch und Gemüse der indonesischen Küche. Auch Salate werden dazu gereicht. Im Mittelpunkt stehen zahlreiche Schalen mit gekochtem Reis. Jeder bedient sich selber am Reis und kostet dann die…

exotischer Blattsalat mit Kichererbsen-Tahu-Klößchen …

… waren heute in meiner Lunchbox. Und ich kann nur sagen: kalt sind diese grünen Monde auch ein Gedicht die südostasiatischen Blattgemüse sind als Rohkost einfach nur köstlich, kräftig und würzig im Geschmack es machte absolut gar nichts, dass die Gemüseblätter schon ein bisschen schlapp machten Ich habe den Salat nicht vermessen und abgewogen, deshalb…

grüne Monde zu Morning Glory – köstlich vegan

Kichererbsen-Tahu-Klößchen an pfannengerührtes Morning Glory (Wasserspinat) Morning Glory heißt ein nicht gerade unvergesslicher US-Amerikanischer Film aus dem Jahr 1933. Er ist erwähnenswert, weil die wundervolle Kathrine Hepburn für ihre schauspielerische Leistung in diesem Film ihren 1. Oskar bekam. Morning Glory heißt im Englischen die Prunkwinde, weil sie in den frühen Morgenstunden ihre hübschen Blüten öffnet….

Sambal Semangka zu Blumenkohl und Tempeh in Kokos-Kichererbsen-Tempura

so schmeckt der Sommer 😅 Blumenkohl und Tempeh in Kokos-Kichererbsen-Tempura Tempura-Teig 200 ml Kokosmilch 1 EL Sojasauce 1 TL Kurkuma 2 Knoblauchzehen 1 Stückchen Ingwer 1 Stückchen Galgant 1/2 TL Koriandersamen 1 Kemirinuss 3 EL Kichererbsenmehl 3 EL Dinkelgrieß Ausserdem 6 – 8 Scheiben Tempeh ein kleiner Blumenkohl (Die Blumenkohlröschen in Scheiben zerteilen) neutrales Öl…

„Frühlingsregen“ im Sommer unter Wokgemüse mit unnützen Garnelen

gestern kaufte ich ein Blattgemüse, das ich nicht kenne. Ich habe alle meine Kochbücher durchsucht und auch google gefragt… ich konnte es nicht eindeutig identifizieren. Hätte ich doch nur einmal im Asialaden nachgefragt. Aber da dachte ich noch, dass ich dieses Geheimnis einfach auflösen könne. Nun frage ich einmal hier ob ihr wisst, wie dieses…

lauwarmer Broccolisalat an Tahu

Heute war es ja ein superschöner Sommertag. Da mochte ich nicht großartig kochen, sondern lieber noch ein wenig die Sonne genießen und dennoch eine selbstgemachte warme Kleinigkeit essen. Irgendwo habe ich auch einmal aufgeschnappt, dass es klug sei bei äußerer Hitze warme Speisen zu sich zu nehmen. Mein Vorrat aus meinem Kaufrausch im Asialaden vom…

Gado Gado oder Mischmasch mit schneller Erdnusssoße

Also dieses Stöbern durch die vielen tollen Kochblogs ist schon echt gefährlich. Da gibt es nicht nur so viele Anregungen und Inspirationen, gute Ideen und tolle Tipps. Da bekomme ich Appetit. Heute Abend war es ganz schlimm, da hatte ich plötzlich das Gefühl soooooo richtig hungrig zu sein. Ich ließ die Kochblogs mit knurrendem Magen…

Papayasalat mit Tempeh und Panko-Garnelen

Noushin, das ist für dich 😘 Letztens im Asialebensmittelladen fragte mich eine Asiatin an der Kasse, was man denn damit kochen könne. Ich erklärte ihr, was ich damit mache. Sie nickte interessiert und ging dann weiter.  Da wurde mir wieder bewusst, dass Tempeh ein indonesisches Produkt ist. Vor einigen Jahren bekam ich nur sehr selten…