Der süße (Hirse)Brei mit einer Prise Orient und frischem Obst

Als kleines Mädchen, das noch lange nicht eingeschult werden sollte, liebte ich ganz besonders das Märchen vom süßen Brei. Es war meine Oma, die es mir immer und immer wieder vorlas, wenn ich bei ihr zu Besuch war. Natürlich wollte ich dann auch einmal diesen süßen Brei probieren und die Oma kochte mir einen Vanillepudding oder…

Tumis Tahu Taoge dan cukini – sautiertes Tofu-Sprossengemüse mit Zucchini

Seit ich mich entschied nicht nur die Eier, sondern auch das Geflügelfleisch von einem nahe gelegenem Biobauernhof zu beziehen, der die männlichen Geschwisterküken 1:1 mit den eierlegenden Schwestern in Freilandhaltung aufzieht, musste ich auch meine Zubereitungsweise des Fleisches ändern. Vielleicht erinnert sich ja die ein oder der andere noch an meine erste Erfahrung mit der…

Joghurt mit Roter Bete (Boorani choghondar) – بورانی چغندر

Es wird erzählt, dass weit weit weit vor unserer Zeit einst ein mächtiger König über das persische Großreich der Sassaniden herrschte.  Als er viel zu früh zu Tode kam, begannen unruhige Zeiten mit blutigen Machtkämpfen um den Thron. Da geschah  erstmalig das bis dahin unvorstellbare. Seine Tochter Poorandokht wurde als erste Frau Persiens gekrönt. Sie…

Tomatenconsommé aus dem Crocky mit Ziegenkäse-Basilikum-Nocken

wusstet Ihr, dass der selbsternannte Gelegenheitsversemacher Heinrich Hoffmann, der Autor des „Suppenkaspers“, ein promovierter Arzt und Direktor der städtischen „Anstalt für Irre und Epileptiker“ in der freien Stadt Frankfurt war? Er gilt auch als einer der erstern Vertreter der Jugendpsychiatrie. Das ist interessant. Mit diesem Hintergrund bekommt das kleine Gedicht eine andere Bedeutung. Plötzlich dreht…

Linsenreis (Adas Polo) – عدس پلو

Erinnert ihr euch noch an Donnerstag vor sechszehn Tagen, also an den 17. März 2016, so gegen 16:00 Uhr? Da war ich in Köln – Lindenthal auf der Zülpicher Straße, Ecke Weyertalstraße und saß das erste Mal in diesem Jahr ohne Jacke draußen im Straßencafe, ließ mir die Sonne ins Gesicht scheinen und dachte. Dieser…

Ente in Granatapfel-Walnusssauce (Khoresht-e fesenjan) – خورشت فسنجان

Laßt euch bitte keinesfalls von dem Anblick des braunen „Breis“ mit undefinierbaren Fleischklümpchen abschrecken, sondern kostet neugierig. Ihr werdet begeistert sein!  Ich kann mich hier nur noch einmal wiederholen: Khoresht-e fesenjan ist ein wahrhaft edles, märchenhaftes Gericht, das nach all dem schmeckt und duftet, was wir mit Tausend und einer Nacht verbinden. Gestern war ich…

ستامبولی پلو – Tomatenreistorte „Estamboli polo“

Manchmal muss man an die Anfänge zurück, um sich zu erinnern, was das  Ziel war 🙂 “Estamboli polo” war das erste persische Essen, von dem ich überzeugt war, dass ich es annähernd so lecker zubereiten könne, wie eine iranische Chanedari (Hausfrau). Deshalb entschied ich mich es … Quelle: ستامبولی پلو – Tomatenreistorte „Estamboli polo“