kein Rezept auf Seite 32 – festlicher Broccoli all’argo

Mein erstes italienisches Kochbuch ist die 8. Auflage von 1992, das ich zum damaligen Sonderpreis von 10 DM erwarb und niemals nie bereute: „Italienisch Kochen“ von Marieluise Christl-Licosa. Bis heute ist es das einzige italienische Kochbuch in meinem Bücherregal und ich schaue ab und zu immer noch gerne hinein. Die meisten der 300 Rezepte habe…

Broccolipudding mit Chili-Honig-Karotten

Was man nicht so alles aus Broccoli und Möhren zaubern kann! Heute habe ich es einfach einmal dem Zeilenende nachgemacht. Er hatte ja zu meinem Möhrenmousse mit Ziegenkäsesahne an warmen Broccolisalat kommentiert, er habe Broccolipüree mit Möhren gekocht. Pürierten Broccoli hatte ich noch nicht probiert, also war das doch hier und jetzt die Gelegenheit. Ich…

Möhrenmousse mit Ziegenkäsesahne an warmen Broccolisalat

Schauen Sie mal Herr Zeilenende, Gesichter kann ich immer. Selbst dann, wenn ich gar nicht an ein Gesicht denke. Nein, hier dachte ich an Blüten und Blätter.  Und was kam heraus? Schauen Sie selbst, wieder so ein Gesicht! Das ist schon fast Magie, so eine Art Voodoozauber. Da fällt mir ein, dass ich ja in…

warmer Broccolisalat an Tahu

Heute war es ja ein superschöner Sommertag. Da mochte ich nicht großartig kochen, sondern lieber noch ein wenig die Sonne genießen und dennoch eine selbstgemachte warme Kleinigkeit essen. Irgendwo habe ich auch einmal aufgeschnappt, dass es klug sei bei äußerer Hitze warme Speisen zu sich zu nehmen. Mein Vorrat aus meinem Kaufrausch im Asialaden vom…