Einmal kochend um die Welt – (Süd)Frankreich: (K)eine Bouillabaisse

Wer Marseille besucht kommt nicht darum herum eine Bouilla Baisse zu essen, koste es was es wolle. Denn eine Bouillabaisse in Marseille zu essen ist wie Weißwürste in München zu zutzeln, ein frisch gezapftes Kölsch im Schatten des Kölner Doms zu trinken oder Labskaus am Hamburger Hafen zu schmausen. Allerdings ist die weltberühmte Spezialität aus…

Einmal kochend um die Welt – Lipperland: Pickert mit gebackenem Gartengemüse

Kennt ihr das schöne Lipperland?  Es wurde erstmals im 12. Jahrhundert beurkundet. S.eit knapp 30 Jahren hat das Ländchen sogar ein eigenes Autokennzeichen, das ihr vielleicht schon einmal auf einem Wagen vor euch auf der Autobahn gesehen habt: „LIP – …“. Lipperland war ein kleiner deutscher Staat, der erst 1947/48 auf Betreiben der Britischen Besatzungsmacht…

Einmal kochend um die Welt: Georgien – Pcháli mit Spinat

Meine kulinarische Weltreise führt heute auf den östlichen Balkon Europas mit Blick auf Asien, in die Haute cuisine des ehemaligen Sowjetreichs, nach Georgien. Das kleine Land zwischen dem Schwarzen Meer und dem Kaspischen Meer, zwischen dem Kaukasischen Hochgebirge und dem „Kleinen Kaukasus“ schöpft aus einer Vielfalt an Obstsorten, Kräutern und Gemüsen. Wilder Thymian, rotes Basilikum, Estragon,…

Einmal kochend um die Welt: Belgien – Balletjes met krieken

Wie startet man eine kochende kulinarische Weltreise? Mit dem, was man noch so überhaupt nicht kennt, einem sehr fremd und exotisch erscheint? Das wäre spannend. Ich dachte an die skandinavischen Länder, an Alaska und an Osteuropa. Dann wieder streiften meine Gedanken nach Polynesien, Neuseeland und Australien oder vielleicht doch lieber Afrika? Südamerika? Oder sollte ich…

Ich koche mich einmal um die Welt…

Wer hätte das gedacht? Aus einer virtuellen Rezeptsammlung ist ein Blog erwachsen, dessen Beiträge sich weiterhin hauptsächlich um meine persönliche Küche, um Rezepte, Assoziationen, Informationen, Gedanken und Erinnerungen rund um mein tägliches Essen drehen. Hinzu gekommen sind mittlerweile Kochbuchvorstellungen, gelegentliche Buchrezensionen und man kann mich auf meinem Weg zur Hobbymalerin begleiten. Immer einmal wieder nehme…