Das Rezept auf Seite 32: Gefüllte Gemüsebrötchen

 Zum fünften Mal präsentiere ich euch, aus dem langen Winterschlaf erwacht,  „Das Rezept auf Seite 32“. Die Idee griff ich bei legypeggy auf. Ein mal pro Monat, jeweils am zweiten Donnerstag, koche ich nach einer Rezeptvorlage auf der Seite 32 eines Kochbuchs.  Es sind kleine Überraschungen, Gerichte, die ich noch nie zubereitete, obwohl ich das…

knuspriges Tempeh kering, zu gedämpften Klebreis und Kohlrabisalat

Vergangene Woche hatte ich mir wieder Glücksrollen für’s Büro gerollt. Dieses Mal allerdings mit einem selbstgemachten Dip aus Essig, Zitronensaft, Austernsoße, Honig, Chili und Knoblauch. Fragt mich nicht, denn ich weiß nicht mehr in welchem Verhätnis ich die Zutaten genau mischte. Solche Dips mache ich immer nach Gefühl und dem was gerade da ist. Ein…

Tahu Telur Surabaya

Und weiter geht es mit meiner  „Resteverwertung“. Heute habe ich mit einer einfachen indonesischen Eierspeise das Tahu aufgebraucht, das nach meinem milden Tahucurry im Kühlschrank übriggeblieben ist . Tahu Telur bedeutet wörtlich Tofu Ei und ist so eine Art frittiertes Tofu-Omelett. Das besondere und raffinierte ist das Sambal Patis mit Schrimpspaste und Erdnüssen. Diese süßwürzige…

Pergedel jagung – Maisbratlinge

mit Sambal kelapa an Mango-Papaya-Salat Pergedel jagung, Maisbratlinge, gab es immer und irgendwie konnten wir uns nie und niemals daran satt essen. Egal wie pleite wir mal gerade wieder waren, für Reis und die Basiszutaten zu Pergedel jagung reichte es doch.  Manchmal gab es dann noch pfannengerührtes Gemüse dazu, manchmal auch Hähnchen, Tempe oder Tahu….

Küchengrill: Wassermelone & Saté ayam

Eigentlich, ja eigentlich wollten wir uns heute im Garten treffen, grillen, plauschen, gemütlich beisammen sitzen. Der Regen hat uns einen Strich durch diese Planung gemacht und so wurde in der Küche gegrillt. Natürlich nur mit dem Elektrogrill, aber immerhin. Die Gartensause, die werden wir einfach nachholen, wenn sich der Regen verzogen hat und die Sonne…

Omelet kelapa dan kacang tanah – ein nussigfrisches Frühstück

Kokosnussomelette mit Erdnüssen 1 Ei mit 2 klein gewürfelten Knoblauchzehen, 1 Stückchen klein gewürfeltem roten Chili und einem kräftigen Schuss Ketjap manis schaumig verquirlen. 1 Handvoll grober Kokosnussraspel und 1 Handvoll gerösteter und gehackter Erdnüsse unterheben. Eine Pfanne mit wenig Öl erhitzen und die Masse hineingeben. Von beiden Seiten gar braten. Mit etwas frischem Obst,…

Gado Gado oder Mischmasch mit schneller Erdnusssoße

Also dieses Stöbern durch die vielen tollen Kochblogs ist schon echt gefährlich. Da gibt es nicht nur so viele Anregungen und Inspirationen, gute Ideen und tolle Tipps. Da bekomme ich Appetit. Heute Abend war es ganz schlimm, da hatte ich plötzlich das Gefühl soooooo richtig hungrig zu sein. Ich ließ die Kochblogs mit knurrendem Magen…

Papayasalat mit Tempeh und Panko-Garnelen

Noushin, das ist für dich 😘 Letztens im Asialebensmittelladen fragte mich eine Asiatin an der Kasse, was man denn damit kochen könne. Ich erklärte ihr, was ich damit mache. Sie nickte interessiert und ging dann weiter.  Da wurde mir wieder bewusst, dass Tempeh ein indonesisches Produkt ist. Vor einigen Jahren bekam ich nur sehr selten…

Tschelo Saté und Grillgemüse

Grillsaison ist bei uns immer. Im Sommer draußen im Garten oder Park über Holzkohle und im Winter in der Küche auf dem Elektrogrill. Hier hatte ich 1 Becher Basmatireis mit 2 Bechern Kokosmilch, etwas Salz  und 3 zerdrückten Cardamonkapseln  im persischen Reiskochtopf gedämpft. Das Gemüse hatte ich mit wenig Olivenöl überzogen und auf dem Elektrogrill…