Lachs Ravioli Fenchel – nach einer Anregung von Alex

Alex hatte Anfang Januar ein Lachs Ravioli Fenchel -Gericht vorgestellt. Das ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf, denn trotz seines kleinen Missgeschicks mit dem Pastateig, las es sich verdammt lecker und für heute hatte ich mir vorgenommen, diese köstliche Pasta-Variation mit Fenchel und Lachs einmal nachzukochen und zu genießen. Ich war mir auch sicher,…

Buchweizen-Rote Bete-Pfannküchlein mit Gurken-Lachs-Joghurt

Manchmal werden überraschende Bezüge und Verbindungen transparent. So auch gestern Abend, als Alex mich auf das Cover der Platte Grand Illusions von Styx aus den frühen 1980er Jahren aufmerksam machte. Ich kannte es nicht. Überhaupt meinte ich die Band Styx nicht zu kennen, sie musste wie so vieles einfach an mir vorbeigelaufen sein. Aber gehen…

Lachsbutter

Immer einmal wieder bleiben Reste über. So war das auch mit unserem wunderbaren Lachs. Wir hatten ihn einfach nicht ganz geschafft. Doch das macht gar nichts, denn aus dem restlichen Lachs habe ich für das Partybuffet  eine wundervolle Lachsbutter hergestellt. Zutaten ca 400 g Lachsfiletreste (gegart) 250 g gesalzene Butter (zimmerwarm) 2 Schalotten (gewürfelt und…

Räucherfisch – Sprossensalat

Eine kleine sättigende Erfrischung ist dieser indonesisch angehauchte Salat mit Räucherlachs und geräucherter Forelle. Mir schmeckt er besonders gut zu nasi udak (Kokosreis). Den Reis mache ich übrigens immer in meinem persischen Reiskochtopf und gerade nasi udak schmeckt darin gedämpft super aromatisch. Die Kokosreiskruste, die dabei entsteht ist einfach genial. Auf indonesisch wird die Reiskruste,…