einfach & gut

Seit ein paar Tagen habe ich hohen Besuch! Töchterchen 1 ist eingekehrt und wir genießen ein wenig die Mutter-Tochter-Zeit. Unbedingt wollte sie gestern etwas für mich kochen und ich kann nur sagen, dass es verdammt lecker war: Es geht doch nichts über Pasta mit Olivenöl, Knoblauch, Petersilie. Salz, Pfeffer und Ricotta Salata 🙂  Eine ausführliches…

Lasagne alla zucca con salsiccia – Kürbislasagne mit Salsiccia

Heute gingen orientalische Gewürze mit einem italienischen Klassiker eine glückliche Liäson ein, die den Gaumen kleiner und großer Schleckermäulchen erfreuen kann. Mit Muse und Liebe ist diese Lasagne leicht nachzukochen. Aber ihr müsst euch trotzdem ein wenig beeilen, denn langsam verabschieden sich die Kürbisse und machen Platz für die ersten Frühlingsboten. Zutaten für 3 Portionen…

Pasta Ricotta mit Salsiccia Fresca Finocchio und Catalognasalat

Pasta Ricotta ist so lecker wie simpel zubereitet. Sie geht immer, wärmt die Seele und sättigt den Magen. Dieses Mal hatte ich sie ein wenig angereichert mit Salsiccia Fresca Finocchio und schwarzem Sesam. Zu dieser mildwürzigen Pasta gab es einen winterlichen Catalognasalat. Und es wehte ein Hauch von Bella Italia durch meine Küche. Zutaten für…

2 x Maronen-Pilz-Ravioli und Möhrchen

Na, was meint ihr, welche Portion hätte euch wohl mehr zugesagt? In jedem Fall ist es immer wieder beeindruckend, wie maßgeblich Konsitenz und die Zugabe oder das Weglassen eines Krauts den Charakter einer Speise beeinflusst. Für meinen Geschmack waren mir die Ravioli, deren Pastateig ich ohne Ei zubereitet hatte, zu weich geraten. Ihr Aroma harmonierte…

Spaghetti con gamberi e pesto di pistacchi

Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er hinterlässt ist bleibend. (Goethe) Zutaten für 1 Person Pistazienpesto  80 g Pistazien ohne Schalen 150 g frisches Basilikum 1 Knoblauchzehe 40 g Parmesan Pistazienöl Salz und Pfeffer Spaghetti mit Garnelen 4 Datteltomaten, gehäutet und halbiert 1 Knoblauchzehen 1 EL Olivenöl 125 g Spaghetti 4 Garnelen, ohne…

Mezzalune rosse auf Petersiliensahne

Heute kochte ich mit E162. Ich weiß, man soll die E-Nummern in den Speisen meiden. Doch ich stand vor der Herausforderung aus einer Rote Bete Knolle, etwas Frühstücksmett, einem Stückchen Mozarella und einem halben Bund schlapper Petersilie eine Mahlzeit zu zaubern. Dabei sollte die Speise mich nicht nur ernähren und satt machen. Nein. Sie sollte…

Buchweizen-Safran-Spaghetti mit Ölsardinen

Manchmal kommt es soooooooo ganz anders als gedacht. Ich ging in die Küche mit der Idee mir einen Salat aus Ölsardinen, Tomaten und Zitrone zu machen. Vor einigen Tagen hatte mich so ein Salat hier in wordpress angelacht. Seither spukte er mir im Kopf herum.  Die benötigten Zutaten hatte ich vorrätig. Doch der Weg von meinem…

Spaghetti fatti in casa con melanzane arrostite, acciughe, pomodorini e capperi

Seit ich diese kleine motorisierte Pastamschine habe gibt es hier wenn, dann eigentlich nur noch selbstgemachte Pasta. Die Zubereitung macht mir richtig Freude. Zu wissen, was wirklich drin ist, schenkt ein gutes Gefühl und schlussendlich schmecken sie einfach fantastisch individuell. Heute beispielsweise mengte ich eine fast homöophatische Dosis Vollkornmehl bei. Jetzt frage ich mich, wie…

Zitronensahnespaghetti mit grünem Spargel und Garnelen

Ich kann ihn schon einatmen, hören und riechen, ja sogar sehen, trotz der Kälte. Der Frühling naht unaufhaltsam, ist mit einem Fuß schon in der Tür. Die Tage sind merklich länger hell, ich werde wieder von den Vögeln mit geweckt. Die Osterglocken stehen hier in der Knospe, Tulpen zeigen ihre grünen Blätter und die Krokusse…

Vollkornspaghetti mit Cedro und Fenchelschnitzelchen

Aus einer Erkältung wuchs eine Bronchitis. Aus der Bronchitis wurde eine Lungenentzündung. Die dritte Woche beginnt und Besserung scheint immer noch nicht wirklich in Sicht. Langsam bin ich es müde und leid. Also ihr bösen Bakterien und Schleimmonster – unmittelbar muss ich an den schwarzhaarigen Karius und rothaarigen Baktus denken, aus dem gleichnamigen norwegischen Puppenfilm…

Fettuccine con gamberetti e cedro

Heute bekam ich diese wunderbaren leuchtend gelben Juwelen geschenkt: Cedro ist der König der Zitrusfrüchte. Gegenüber seinem erfrischenden Duft, der kühlen, grobporigen, leicht bitteren Haut über zitrussamtigen Zitrusfleisch bin ich hoffnungslos verloren. Besonders jetzt, da ich so lange schon auf seine Ankunft gewartet hatte. Für einen kleinen Moment schließe ich lächelnd die Augen und stehe…

Resteessen meraviglioso – Tagliatelle individuo con fichi e funghi porcini

So, wie ich die Ravioli am Wochenende hergestellt hatte, war noch eine ganz schöne Menge Pastateig übrig geblieben. Der kullerte mir nun fast entgegen, als ich den Kühlschrank öffnete. „Jaja, ich habe doch schon an dich gedacht…!“ Schwarzweißbilder von beherzten Sizilianerinnen, die in der Küche ausdauernd Spaghetti und Spagehttini mit den Händen rollen und anschließend…

Das Kürbismenü

Kürbisse sind Pflanzen der Superlative und das gilt nicht nur für die spektakulären Riesenkürbisse: Sie sind die Pflanzen mit den größten Beeren und den größten Samen überhaupt. Ihre Früchte zählen zu den wasserreichsten Gemüsearten und als Kulturpflanze sind sie wesentlich älter als Mais und Bohnen. Es gibt über 850 verschiedene Kürbisarten, darunter Gurken, Melonen und…

Zucchiniknöpfle in mediterraner Tomatenbutter

Kennt ihr Emmas Glück? Ich weiß, der Film ist jetzt bereits 9 Jahre alt und das Buch ist noch ein paar Tage älter. Doch die Themen sind heute so aktuell, wie vor 10 Jahren: Emma ist eine Schweinebäuerin, die einen Hof in Nordhessen bewirtschaftet. Sie liebt ihre Tiere sehr, pflegt und hegt sie gut, spielt…

Carbonara…

…et una Coca Cola Orangina Als ich in dem Alter meiner Tochter war, da war das ein Sommersonnenhit. Und weil ich den so toll fand, liebte ich auch Spaghetti Carbonara mit Coca Cola. Bei uns zu Hause gab es damals Gabelnudeln mit Tomatenhackfleischsauce. Die aßen wir mit Messer und Gabel. Ich erinnere mich noch, dass…

Das Pistazienmenü

Die erste Pistazie schenkte mir  ihr Lächeln 1982. Damals war ich Patientin in einem der vielen katholischen Krankenhäuser Kölns und auch Pari war  als Patientin dort. Unsere Freundschaft begann im Krankenzimmer.  Einmal brachte ihr Mann Pistazien mit und sie reichte mir einige davon.  Ich war zunächst skeptisch. Bis dahin kannte ich nur Pistazieneis und das…

Spaghetti aglio olio e peperoncino e prezzemolo

Seit der Geburt meiner jüngsten Tochter weiß ich es ganz eindeutig und sicher: Es gibt ein italienisches Spaghetti – Gen, das eher dominant als rezessiv ist und sie hat es von ihrem Vater geerbt. Lange Zeit waren es ausschließlich Spaghetti pomodori oder Bolognese, die das Kind anstandslos und ohne jedes Mäkeln aß. Pizza Margarita akzeptierte…

Rigatoni alla norma mit Auberginenschnitzelchen

Heute bei der tollen Maisonne wurde es sizilianisch 🙂 So kann es gehen: Zunächst wird die Aubergine vorbereitet. Dafür braucht ihr: 1 Aubergine 2 Knoblauchzehen etwas Rosmarin Salz         Ihr zerteilt die Aubergine längs in zwei Teile im Verhältnis 1:2. Das kleiner Stück schneidet ihr in Scheiben, legt sie auf einen Teller,…