kalte Paprika-Tomaten-Suppe mit warmen Auberginennocken und Chiligarnelen

Manchmal erkenne ich meine Dummheit. Selbst, wenn das so spät geschieht wie jetzt, sind es doch kleine Hochs in meinem Kopf, die mein ganzes Wesen erstrahlen lassen und sei es, dass ich da gerade über mich selbst herzhaft lache. Hundstage, so dachte ich, hießen Hundstage, weil wir da so sehr schwitzen und hecheln, wie unsere…

Blumenkohl in Austernsauce sautiert – Tumis Kembang Kol

Lange dachte ich, dass Blumenkohl ein grunddeutsches Gemüse sei. Dabei kam er wohl erst im 18. Jahrhundert von Südgriechenland über Venedig in unsere Regionen. Ich mochte ihn zunächst nicht sonderlich, wenn er so zerkocht und in einer dicken Mehlsauce auf dem Teller vor mir lag, während die ganze Umgebung nach Kohl roch. Ich weiß überhaupt…

Persisches Blumenkohlomelett (Kookoo_ye gol_e kalam) – کوکوی گل کلم mit Favabohnensalat (salad baghali) – سالاد باقالی

Manchmal klingen Rezeptnamen äusserst kompliziert und fremd. Um so erstaunlicher ist dann die Feststellung, dass es sich um ganz bodenständige und leckere Speisen handelt, die unkompliziert mit uns sehr vertrauten Zutaten zubereit werden. So ist das mit meinem heutigen Essen. Ein traditionelles Kookoo-Rezept, von denen ich hier ja bereits mehrere vorstellte (Kookoo sabzi, Kookoo-ye Kadoo,…

Wasserspinat mit Fischbällchen – Tumis kangkung terasi dengan bakso ikan

Man könnte es Schicksal nennen, positiv gewendet Glück oder aber schlichtweg bei dem bleiben, was es nun einmal war: Unachtsamkeit. Den Einkauf auf dem Rückweg vom Büro nach Hause erledigte ich routinemäßig. Ich war nach einer ausgesprochen spannenden und ereignisreichen Arbeitswoche, jetzt da das Wochenende begann, doch auch erschöpft und freute mich darauf, abschalten zu…

geräucherter Kräuterreis mit gebratenem Fisch (Sabzi polo ba mahi) – سبزی پلو با ماهی

Es waren die Thunfisch-Frikadellen von Cornelia, die mich dazu veranlassten, das Kabeljaufilet aus dem Gefrierschrank herauszunehmen. Ursprünglich wollte ich daraus kleine, scharfe, südostasiatisch angehauchte Fischfirkadellen braten, ähnlich, wie Cornelia ihre Thunfisch-Frikadellen zubereitet hatte. Doch wie so oft kam es anders als geplant. Denn dann kam mein Reispaket an. Erstmals kaufte ich Reis online. Ehrlich gesagt…

Fettuccine con gamberetti e cedro

Heute bekam ich diese wunderbaren leuchtend gelben Juwelen geschenkt: Cedro ist der König der Zitrusfrüchte. Gegenüber seinem erfrischenden Duft, der kühlen, grobporigen, leicht bitteren Haut über zitrussamtigen Zitrusfleisch bin ich hoffnungslos verloren. Besonders jetzt, da ich so lange schon auf seine Ankunft gewartet hatte. Für einen kleinen Moment schließe ich lächelnd die Augen und stehe…